Im Castelo São Jorge, das 7 Tage in der Woche geöffnet ist, können die Besucher Kulturerbe erleben: In der Dauerausstellung erfahren sie etwas über die Geschichte Lissabons, bei der archäologischen Kulturstätte entdecken sie die Spuren des islamischen Viertels des 11. Jahrhunderts und in der Dunkelkammer erhaschen sie neuartige Blicke auf die Stadt. Inmitten kleiner Gärten und Miradouros kann man umherspazieren und im Café des Castelos eine kleine Verschnaufpause einlegen. Es ist außerdem möglich an Führungen oder anderen Aktivitäten teilzunehmen oder sich – ganz einfach – von Musik, Theater, Tanz und den Tertulien (Kulturgesprächen) über das historische Erbe dieses bemerkenswerten Nationaldenkmals Lissabons bezaubern zu lassen.

..